Einer muss dran glauben

Endloser Horizont
In meinen Augen.
Wenn ich’s nicht besser wüsste,
Müsste ich dran glauben.

Mist ist manchmal alles
Was vom Tage bleibt.
Darin pflanz‘ ich meine Leere,
Die dann bunte Blüten treibt.

Copyright © 2017 | Stephan Wentow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.